Aktuelle Termine

SEMINAR


31.10.-02.11.2019

entdecke dein unbeschwertes selbst

Start: 14.00 Uhr

Was wäre, wenn du unbeschwerter wärst?

Wenn du einen Zugang zu deiner Unbeschwertheit entdeckst, der dir Zuversicht, Klarheit, Selbstvertrauen und Mut schenkt, um deine Zukunft so zu gestalten, wie du es ersehnst.

Der dich frei macht von Ängsten und Sorgen, von kopflastigen Plänen und Grübeleien und dich unmittelbar in ein unbegrenztes, weites, inneres Land führt.

Der dir die nächsten Schritte aufzeigt, um aus gedanklichen Sackgassen zu gelangen.

Der dir die Leichtigkeit und Freude zurückbringt.

Der dich neugierig auf Neues macht und dich anpacken lässt, weil du Lust darauf bekommst.

 

Gehe mit uns auf eine Reise zu deinem unbeschwerten Selbst.

Lass deine inneren Zweifel, Grübeleien und Sorgen hinter dir und fühle dich klar, unbeschwert und frei.

 

Du wirst viele Fragen für dich klären.

Dich im Kopf und Körper frei fühlen.

Aufgetankt und energiegeladen in deinen Alltag zurückkehren.

Gestärkt durch dein unbeschwertes Selbst, eine wohlwollende Gemeinschaft und wunderschöne Natur.

Übungen kennenlernen, die du in deinen Alltag integrieren kannst, um klare Entscheidungen zu treffen und neue Perspektiven zu finden.

 

Wie wir arbeiten:

- in der Gruppe / Kleingruppen / Einzelsitzungen

- im Seminarraum und der Natur

- herzlich, achtsam, nah am Wesenskern

- in Wertimaginationen

- mit Körperübungen

- am Lagerfeuer (wenn das Wetter mitspielt)

 

3 Tage mit nur 10 Personen. Esther Ebner und Barbara Landertinger als Mentorinnen mit viel Herz und Empathie.

Kosten: 420 Euro (exkl. Unterkunft und Verpflegung)

Anmeldung: Esther Ebner 

Ort: Kranzbichlhof, Hofgasse 12, A-5422 Bad Dürrnberg, T 06245 737720 (Zimmerreservierung wird empfohlen)


16.11.2019

Mit der Kraft der Gelassenheit zu mehr lebensqualität

Samstag: 09.00 bis 17.00 Uhr 

Gelassenheit leben 

 

Haben Sie sich schon einmal gefragt:

"Was wäre, wenn ich gelassener wäre?"

Lassen Sie sich kurz Zeit bei dieser Frage. Kommt Ihnen etwas in den Sinn?

  

Gelassenheit für den Alltag entwickeln, heißt wohlwollende Nähe zu sich selbst erfahren und eine nüchterne Distanz zu den belastenden Außenanforderungen herstellen.

 

In 3 Tagen fokussieren wir uns auf die Leichtigkeit des Seins.

Wir nähern uns einem tiefen, zufriedenen Gefühl.

Die Gefühlskraft der Gelassenheit eröffnet uns einen inneren Raum der Weite. Dadurch entsteht Orientierung, Klarheit, Ruhe und Zufriedenheit.

 

In diesem Seminar tauchen Sie in die starke Gefühlskraft der Gelassenheit ein. Sie lernen Wege und Mechanismen kennen, wie Sie Gelassenheit mehr und mehr in Ihr Leben bringen können, um abschalten zu können, entspannter durch Ihren Tag gehen zu können und die Leichtigkeit des Seins wieder aufleben zu lassen.

Lernen Sie den Blick wieder auf das Wesentliche in Ihrem Leben zu richten und tanken Sie Energie.

 

Das Seminar steht für:

- innere Ausgeglichenheit und Balance
- entspannter in Beziehungen: in der Familie, Partnerschaft, am Arbeitsplatz
- abschalten können
- körperliche und mentale Entspannung
- innere Ruhe finden: Frieden mit Selbstzweifel und negativen Gedankenmuster
- in hohen Druck- und Stressphasen: Weitblick schaffen um in Perspektiven und Möglichkeiten zu denken
- und: raus aus der Anpassungsfalle, rein in das eigene Leben.

 

Die Arbeitsweise:

Mit bewußten Wanderungen zu den unbewußten Quellen der Gelassenheit mittels Wertimaginationen, 

Gesprächen und Reflexionen,

finden von eigenen Gelassenheits-Strategien

und dem gemeinsamen Hinschauen zu Möglichkeiten und Perspektiven.

Wir beziehen dabei Körper und Geist, Kopf und Herz ein. Allein sein. In der Gruppe. Im Miteinander.

Ort: WOPzentrum, Kaigasse 35, 5020 Salzburg

Kosten: 150 Euro

Anmeldung: Esther Ebner

Maximal 6 TeilnehmerInnen. 

 

 

 

Feedback von Teilnehmern:

“Vielen Dank für diesen großartigen Tag.“

Sonja D., Salzburg

 

“War ein tolles Seminar und hat am Abend und am nächsten Tag intensiv nachgewirkt.“

Michael W., Salzburg



Stornobedingungen finden Sie hier.